Schwerlastregal aus Plastik

Das Schwerlastregal aus Plastik verdient Ihr Vertrauen. Entgegen der Ansicht, dass Plastik weniger tragfähig ist und sich leicht durchbiegen kann, tragen diese Regale in Industrielagern sehr hohe Gewichte. Es ist heute möglich, synthetische Werkstoffe von enormer Festigkeit und Härte zu fertigen. Regale aus solchen Werkstoffen sind nur wetterfest und bestens für Außenlager geeignet, sondern auch besonders pflegeleicht und haben ein geringeres Eigengewicht als ihre Konkurrenten aus Metall.

Schwerlastregale Plastik – für Haus, Lager und Werkstatt

Plastikregale für Schwerlasten gibt es in vielen Farben. Da synthetische Werkstoffe leichter sind, ist der Zusammenbau selbst hoher Regale einfacher. Gewöhnlich werden die Regale mit flexiblen Fachböden angeboten. Sie können die Einsteckfächer in beliebigen Höhen montieren. Die Oberflächen von hochwertigen Plastik Regalen sind sehr stoß- und kratzfest. Daher eignet sich das Schwerlastregal aus Plastik auch gut zur Lagerung von Gegenständen, die andere Oberflächen leicht zerkratzen könnten. Außer für gewerbliche Zwecke können Sie das Regal aus Plastik auch gut zu Hause aufstellen. Das Material hat eine weniger kühle, sachliche Ausstrahlung als beispielsweise Metall. In Ihrer Heimwerkerwerkstatt oder im Keller wird ein solches Regal sehr gute Dienste tun. Unbesorgt können Sie in dem Schwerlastregal Baustoffe wie Fliesen, Zementsäcke und mehr lagern. Plastik-Schwerlastregale gibt es in vielen Größen.

Hochwertige Verarbeitung von Schwerlastregalen aus Plastik

Schwerlastregale können Gewichte von 1 bis 50 Tonnen aufnehmen. Das erfordert nicht nur besonders lastfähiges Material, sondern auch eine sehr hochwertige Bearbeitung. Basis der Tragfähigkeit sind hochstabile Rahmen und besonders belastbare Befestigungen für die Fachböden. Hochwertige Schwerlastregale müssen besonders anspruchsvolle Prüfungen durchlaufen, bevor sie in den Handel kommen. Hohe Ansprüche an die Qualität müssen bei Kauf unbedingt Vorrang haben. Stellen Sie Schwerlastregale ausschließlich auf vollkommen planen Böden auf. Der Boden muss außerdem für Schwerlasten geeignet sein. Am besten sind daher Basis Räume im Gebäude wie Keller oder nicht unterkellerte ebenerdige Räume sowie Außenbereichen mit sehr festem Unterboden.

Bestseller Nr. 1
2 Stück XXL Kunststoffregal Schwerlastregal mit 5 soliden Böden in Schwarz. 70 kg Traglast pro Boden, Gesamttraglast von 350 kg pro Regal. TÜV geprüfte Qualität*
  • Tolles Aktionsset bestehend aus 2 Stück Kunststoffregal | Schwerlastregal | Steckregal in Schwarz. Aus robustem, recyceltem Polypropylene...
  • Jedes Regal hat das Maß B x T x H in cm: 92,5 x 45,8 x 185 cm (Maße sind Außenmaße!)
  • Jedes Regal ist ausgestattet mit fünf soliden Böden. Jeder Boden ist belastbar mit bis zu 70 kg. Die Gesamttraglast pro Regal beträgt 350...
Bestseller Nr. 2
2 x XL Schwerlastregal zum Schnäppchenpreis! 92,5 x 45,8 x 141 cm mit 4 Böden und 280 kg Gesamtbelastung! TÜV Rheinland*
  • 2 Stück / Maße: 92,5 x 45,8 x 141 cm
  • Robustes Kunststoff, abwaschbar
  • Stabil im Stand
Bestseller Nr. 3
2 Stück Kunststoff Steckregale mit 5 soliden Böden, belastbar mit bis zu 30 kg/Boden. Maße BxTxH in cm pro Regal: 71 x 38 x 171 cm*
  • 2 Stück Kunststoffregal | Regal | Steckregal | Lagerregal | Kellerregal | Werkstattregal | Haushaltsregal aus Kunststoff (PP) in Schwarz.
  • Die Maße BxTxH in cm pro Regal : 71 x 38 x 171 cm | Abstand zwischen den Böden in cm: ca. 37 cm | Breite zwischen den Rohren (Innen) in...
  • Belastbarkeit: Jeder Regalboden trägt ca. 30 kg bei gleichmäßiger Verteilung der Traglast. Das Gewicht ist bitte gleichmäßig über die...
Bestseller Nr. 4
XXL Schwerlastregal zum Schnäppchenpreis! 92,5 x 45,8 x 185 cm - 5 Böden - 350kg Gesamtbelastung!*
  • Maße: 92,5 x 45,8 x 185 cm
  • Robustes Kunststoff, abwaschbar
  • Stabil im Stand
Bestseller Nr. 5